Dokument: Überblick\ Anwendungsbeispiele
[Zurück]   [Vor]   [Hoch]   [Startseite]        

 

1.5 Anwendungsbeispiele


Das einfachste thermodynamisch zu untersuchende System ist "2 Flöhe auf der Waage". An ihm kann man die Begriff Mikrozustand, Makrozustand, Ensemble und Entropie spielerisch erkunden und erlernen.


Ein etwas interessanteres System muß eine Energiedimension besitzen. 5 Störstellen in einem Festkörper können hierfür ein geeignetes Modell sein. Die Energieniveaus des harmonischen Oszillators (in der Simulation nach oben begrenzt) ermöglichen eine Energie-Besetzungsstatistik über das Ensemble, daraus können (oder je nach Zustand: können eben nicht) Temperatur und chemisches Potential abgelesen werden.




weitere Themen:


[Zurück]   [Vor]   [Hoch]   [Startseite]