Dokument: Überblick\ Programmfunktionen\ Hauptbildschirm/Masken/Knöpfe
[Zurück]   [Vor]   [Hoch]   [Startseite]        

 

1.2.2 Hauptbildschirm/Masken/Knöpfe


Der Hauptbildschirm besteht aus der Menüleiste, der oberen Knopfleiste, der seitlichen Knopfleiste und der Arbeitsfläche.

Die Knopfleisten

Die obere Knopfleiste bezieht sich auf die gesamte Simulation, die seitliche Knopfleiste steht nur für Operationen am gerade mit der Maus selektierten System.

[-IMAGE-] plain Plaziert ein neues System auf der Simulationsarbeitsfläche.

[-IMAGE-] plain startet die Simulation, wenn das System präpariert wurde

[-IMAGE-] plain öffnet ein neues Auswertungsfenster (Diagramme)

Die linke Knopfleiste öffnet Masken je System:

[-IMAGE-] plain bietet ein Auswahlfenster, der physikalischen Größen

[-IMAGE-] plain Makrozustandsfenster: Präparation, Orts- und Energie- Statistik

[-IMAGE-] plain Mikrozustandsfenster: Ensembledarstellung, Entropie

[-IMAGE-] plain Systemeigenschaften: Shuffling, Plätze, Energieniveaus

Die Arbeitsfläche

Jedes auf der Arbeitsfläche plazierte System steht für ein Makrosystem.

Üblicherweise wird eine Darstellung des Ensemblemittels gezeigt.

Mit der Maus kann man



weitere Themen:


[Zurück]   [Vor]   [Hoch]   [Startseite]