Übersicht über die Atomorbitale

2D Darstellung der Elektronendichteverteilung und der zugehörigen 3D Orbitale
(Für die 3D Orbitale mit der Maus über die Bilder fahren)

 

Quantenzahlen n un l variierend  m=0

l=0

l=1

l=2

l=3

 l=4

l=5

 l=6

n=1

-

-

-

-

-

-

n=2

-

-

-

-

-

n=3

-

-

-

-

n=4

-

-

-

n=5

-

-

n=6

-

n=7

Bei den 3D Orbitalen sieht man die 90% Flächen, während die 2D Schnittbilder die gesamte Dichteverteilung darstellen Die Maßstäbe in den Bildern sind variabel.

Den Zusammenhang zwischen der Dichteverteilung und der 90% Fläche kann man der folgenden Animation entnehmen: Zustand (4,3,1) [Video]