8. Stunde: Anwendung der Spektralanalyse

Thema der Stunde: Anwendungen zur Spektralanalyse
Inhaltliche Ziele: Spektren sind "Fingerabdrücke" von Stoffen
Bestimmung von Elementen mit der Spektralanalyse
Funktion einer Leuchtstoffröhre
Additive Farbmischung
Methoden:

LS-Gespräch
Lernzirkel mit Experimenten

 


Aus welchem Element besteht der leuchtende "Stern"?
Schüler beim Spektroskopieren

 

Inhalt
Methode
Material
Wiederholung: Mehrfarbige Spektren mit interaktiven Termschema LS-Gespräch Termschema mit Übergängen [klick]
Bisher behandelte Spektren: Na, He, Hg, H
Spektralinien sind "Fingerabdrücke" von Atomen
Ergebnissicherung: kurzer Hefteintrag
LS-Gespräch
Tafelanschrieb
Tafelbild [Bild]
Anwendungen zur Spektralanalyse:
Station 1: Bestimmung der Zusammensetzung von "Sternen"
Station 2: Leuchtwerbung
Station 3: Leuchtstoffröhre
Lernzirkel mit
Experimenten
interaktive Spektraltafel [klick]
Station 1 [PDF][Word]
Station 2 [PDF][Word]
Station 3 [PDF][Word]

Hausaufgabe: Photographieren einer Lichtquelle aus dem Alltag, die mit Gasentladung funktioniert (mit dem Photo-Handy).